dirk specht beitragscover

Ein Spaziergang im Regen

Gerade Spaziergang im Regen gemacht. Jungem Mann begegnet und ihm mein übliches „Servus“ entgegnet. Er schaute irritiert. Passiert schon mal, mein Eifel-gefärbtes „Servus“ bringt mir oft ein grinsendes „Tschüß“ ein. Aber der schaute wirklich sehr irritiert. Nach ein paar Metern wird mir klar: Das war Manuel Neuer und diese Ansprache im Vorübergehen kennt er wohl nicht. Zuhause habe ich dann nachgemessen, es ist bei 1,87 geblieben, Blutdruck auch OK. Gegen dieses Virus bin ich immun.

Beitrag teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on email

Ähnliche Beiträge