1

Stiko-Chef Mertens und seine Interviews

Wenn ein Wissenschaftler wie Karl Lauterbach, der inzwischen Politiker ist, Begriffe wie “schwierig” und “unglücklich” nutzt, meint er etwas, das ich hier nicht im Klartext schreiben kann, ohne den Algorithmus von Facebook auszulösen.
Wenn ich die jüngsten Auftritte von Mertens wahrnehme, Höhepunkt heute die Bemerkung, die Sache mit den Boostern hätte schneller laufen können, so denke ich in Begrifflichkeiten, die den Algorithmus meiner Erziehung strapazieren. Keine Sorge Mama, ich lasse es. Versteht auch so jeder.

Beitrag teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on email

Ähnliche Beiträge