dirk specht beitragscover

Verfehlte Wirtschaftspolitik

Genau so sieht verfehlte Industriepolitik aus. Die beginnt mit strategischen Fehlern in den Unternehmen, die man in ihrer vollen Komplexität ungefähr so übersetzen kann: Bevor meine Anlagen nicht abgeschrieben sind, ändere ich nichts.

Also wird munter weiter gegen den Markt produziert. Steht das Zeug dann auf Halde, braucht man Subventionen, um es los zu werden. Wenn die Politik dem folgt, ist der Fehler vollendet.

Covid-19 hat das zweifellos beschleunigt, aber nicht verursacht. Klug ist, wer die Kraft einer Krise nutzt, Veränderungen zu beschleunigen. Dumm ist, wer gar versucht, sie noch weiter zu verzögern.

https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/auto-verkehr/scheuer-vor-autogipfel-fuer-verbrenner-kaufpraemie-16943158.html?fbclid=IwAR3pTk9cjMz3VK8zMckSEPeosVbYdrFV7lzTBW3URkCxG_CHPxMFtZZFSgU

 

Beitrag teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on email

Ähnliche Beiträge