Recherche

Kategorie: Gesellschaft

Diese Abschreibemedien brauchen wir nicht mehr

Das Medienversagen in dieser Krise wird anhand eines Tagesspiegel-Interviews (https://plus.tagesspiegel.de/…/charite-virologe-im…) von Christian Drosten leider besonders deutlich. “Drosten sieht in Omicron eine Chance” wird ihm da

Willkommen in 2022!

Das letzte Jahr war für viele wohl nur noch zu verabschieden. Das neue verspricht zumindest an der Corona-Front Besserung. Während vor einem Jahr noch unklar

Pandemische Debatte

Kurz vor Ende des zweiten Pandemiejahres beginnt die vermutlich heißeste Debatte des kommenden Jahres: Die Impfpflicht läuft sich warm. Erneut sehen wir in der sachlichen

Kimmich ist Opfer, die Täter sind andere

Die Causa Kimmich ist erneut keines gesonderten Kommentars wert. Tausende bezahlen derzeit für ihre Dummheit. Auch unter den Leistungssportlern ist das kein Einzelfall. Er ist

Die Impfdebatte wird immer absurder

Ich verstehe die Impfdebatte gerade als Statistiker nicht mehr. Jetzt also Omicron. Da ist es also nass und kalt da draußen. Wir haben einen alten

Wir brauchen transparente Daten

Ohne Impfungen wäre dieses DIVI-Bild der traurige Normalfall. Es erläutert den Irrsinn, von der unkritischen Infektion Jüngerer zu reden, denn früher oder später erfolgt immer

CoroNews 4. Dezember 2021

Die Kurve der Neuinfektionen ist bekanntlich vor wenigen Tagen durch einen starken Knick in ein Plateau übergegangen. Heute sind die Zahlen nach mehreren Tagen geringfügiger

Der gesunde Menschenverstand

Heute Diskussion über “gesunden Menschenverstand”. Meine Antwort: Die Chinesen, denen die Funktionsfähigkeit ihrer Versorgung mehr Wert als jedes Individuum ist, sperren für Monate eine wichtige

Stiko-Chef Mertens und seine Interviews

Wenn ein Wissenschaftler wie Karl Lauterbach, der inzwischen Politiker ist, Begriffe wie “schwierig” und “unglücklich” nutzt, meint er etwas, das ich hier nicht im Klartext

    Nicht das richtige gefunden?

    Erneut suchen