Recherche

Schlagwort: Gesellschaft

Wir können nicht mehr auf Sicht fahren

Die Pandemie macht deutlich, dass Verständnis von und Umgang mit exponentiellen Prozessen für den Menschen zur Überlebensfrage werden. Wir denken linear, adaptieren unser Handeln immer

Der Wahlkampf und seine Tiefen

Klima, Globalisierung, Digitalisierung, Migrationswellen, Finanzkrise, Eurokrise, Corona, Afghanistan, Lebensläufe, Plagiate, Currywürste, Lastenfahrräder. Ende der Evolution einer politischen Kultur. Oder kommt da gar noch mehr weniger?

Die Kalkulation entscheidet über unser Handeln

Das Studium meines bevorzugten Wirtschaftsteils macht sehr nachdenklich. Die reflektionsfreie Routine bei den Berichten ist an zwei parallel veröffentlichten Beispielen gut erkennbar. Einerseits werden die

Der Markt wird den Mangel an Wohnraum nicht lösen

Heike Göbel kommentiert in der FAZ das geplante Votum in Berlin zur Enteignung von großen Wohnungsbaugesellschaften. Sie drückt exakt aus, was ich gestern (https://dirkspecht.de/…/der-ordoliberalismus-wird-zur…/) zum

Das rechnet sich nicht

“Das rechnet sich nicht”. Wie oft wir diesen Satz in unserem Leben hören oder auch selbst sagen, kann man vermutlich nicht mehr zählen. Er ist

CoroNews 17. Juli 2021

Die 14tägige Glättung in der Kombination mit der logarithmischen Skalierung ist so etwas wie der Helikopter-Blick auf Daten. Für die kurzfristige Analyse nicht geeignet, dafür

    Nicht das richtige gefunden?

    Erneut suchen